Dr. Andrea Caletti

Liebe Patientinnen und Patienten,

schön dass ich Ihre Aufmerksamkeit erregt habe! Wenn Sie diese Website interessiert, ist es wahrscheinlich, daß Sie Wünsche nach äußerlichen Veränderungen haben.

Das Wohlbefinden in seinem eigenen Körper ist immer ein Schlüssel für Selbstbewusstsein und einen gewinnenden Auftritt im Alltag. Als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie ist es mein Anspruch, Sie umfassend über die Möglichkeiten eines ästhetischen Eingriffs aufzuklären. Gemeinsam finden wir den Weg zu Ihrer persönlichen Zufriedenheit.

Ich freue mich auf Sie.

Signatur
Dr. med. Andrea Caletti Facharzt für plastische &
ästhetische Chirurgie Berlin

Faltenbehandlung mit Botox

Botulinumtoxin (oder besser bekannt als Botox) ist ein Eiweiss (Protein), das aus dem Bakterium Clostridium Botulinum gewonnen wird. Dieses Nervengift blockiert die Signalübertragung der Nerven auf die Muskeln. Botulinumtoxin/Botox glättet Falten der Haut durch gezieltes Entspannen der darunter liegenden mimischen Muskulatur (sog. dynamische Falten) Optional: Behandelt werden können: Zornesfalten (zwischen den Augenbrauen), Querfalten auf der Stirn (Stirnfalte), Lachfalten an den Augen Krähenfuße, Lippenfältchen, Mundwinkelfalte, runzeliges Kinn, vorspringende Muskelbänder im Halsbereich.

Faltenbehandlung mit Filler

Filler (Füllmaterial) werden zur Auffüllung von statischen Falten eingesetzt und wirken einem altersbedingten Volumendefekt mit resultierender Hauterschlaffung entgegen. Das Hyalurongel( oder Hyaluronsäure) ist derzeit die am meisten verwendete Substanz zur Faltenglättung und Faltenunterspritzung weltweit.

Ästhetische Operationen

In der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Berlin, Mitte Prenzlauerberg biete Ich Ihnen das gesamte Behandlungsspektrum der Plastischen und Ästhetischen Medizin an Körper, Gesicht, Brust und Haut: die Ästhetische Chirurgie an.Je nach Art und Umfang des Eingriffs findet die Operationen in in der Praxis ambulant, oder stationär, im hochspezialisierten Kliniken statt.

Gesicht:

Augenlidkorrektur, Ohrkorrektur, Facelifiting

Brust:

Brustvergrößerung, Brustverkleinerung/ Bruststraffung, Brustvergrößerung auch mit Eigenfett,Gynäkomastie (Brust beim Mann)

Körper:

Bauchdeckenstraffung, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung, Fettabsaugung, Bodycontouring, Narbenkorrekturen, Handverjüngung, Lipofilling, Mommy Makeover

Faltenbehandlung mit Filler

Filler (Füllmaterial) werden zur Auffüllung von statischen Falten eingesetzt und wirken einem altersbedingten Volumendefekt mit resultierender Hauterschlaffung entgegen. Das Hyalurongel( oder Hyaluronsäure) ist derzeit die am meisten verwendete Substanz zur Faltenglättung und Faltenunterspritzung weltweit.

Maps

c/o LE67 Winsstr. 67 10405 Berlin

Frequently Asked Question

Eine Faltenbehandlung mit Botox dauert in der Regel nicht länger als 30 Minuten

Die Wirkung von Botox hält ca. 4 Monate an

Eine Faltenbehandlung mit Filler dauert in der Regel nicht länger als  30 Minuten

Je nach verwendete Hyaluronsäure und je nach behandelte Areale kann das Produkt von 6-8 Monaten bis 1,5 Jahre halten

Die Faltenbehandlung mit Botox oder Filler ist eine minimal- schmerzhafte Behandlung. Diese erfolgt mit oder ohne lokale Betäubung, je nach Körperregion und Empfindlichkeit

Das Facelifting kann man als “Gesichtsstraffung” mit Hilfe der Chirurgie verstehen. Es gibt viele Variationen einer Facelifting-Operation, jedes Verfahren richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des einzelnen Patienten. Beispiele dafür sind die Halsstraffung, das Stirnlifting, das Entfernen von Hautüberschuss und somit die Straffung der Haut, die Faltenbehandlung und vieles mehr. Entscheidend ist, dass Ihr Gesicht gestrafft wird und dabei seine charakteristischen Merkmale und Natürlichkeit behält, ohne maskenhaft zu wirken. Ein gutes Facelifting sieht man nicht! Es lässt Sie frischer, erholter und dadurch jünger erscheinen, keinesfalls sollten Sie „geliftet“ aussehen.

In der Regel verläuft der Hautschnitt an der Schläfe beginnend entlang der Vorderseite des Ohres, um das Ohrläppchen herum und an der Rückseite der Ohrmuschel wieder nach oben bis in den behaarten Kopfhautbereich hinein. Die Narben des Eingriffes sind also kaum zu sehen.

Danach wird die Haut des Gesichts sowie auch tiefer liegende Strukturen wie das sogenannte SMAS (Superficial Musculo Aponeurotic System), eine unter dem Unterhautfettgewebe verlaufende netzartige Gewebeschicht, angehoben und entlang verschiedener Zugrichtungen geglättet und gestrafft. Überschüssiges Gewebe wird entfernt. Eine Unterfütterung des Gewebes mit Eigenfett (Lipostructure) kann beim Facelifting sinnvoll sein, um unschöne Kanten und abgeflachte oder eingesunkene Regionen des Gesichts aufzufüllen und Falten zu verringern. Ein Doppelkinn kann als zusätzliche oder als eigenständige Therapie durch eine Fettabsaugung in München beseitigt werden. Zur Faltenbehandlung am Hals wird eine Halsstraffung gemacht, auch hier wird das SMAS gestrafft.